fbpx

Warum du in Weiterbildung investieren solltest

von | Jun 11, 2020 | Business, Familienfotografie, Inspiration

Ich liebe einen guten Workshop. Wenn er gut gemacht wird, bin ich gerne Teilnehmer. Es hat etwas Magisches, Ideen auszutauschen, Diskussionen zu führen und etwas Neues zu lernen. 

Ich mag es auch, Workshops zu geben. Am Tag nach einer 1: 1 Coaching Session bin ich erschöpft, aber das Gefühl, mein Wissen weiter gegeben zu haben, vielleicht einen wichtigen Einfluss auf jemanden gehabt zu haben, ist unbezahlbar. Denn manchmal brauchen wir einfach nur einen Schub von außen, um unseren Weg zu beginnen. Manchmal müssen wir uns anhören, was wir tun sollen (auch wenn wir es tief im Inneren bereits wissen), oder wir müssen uns über ein neues Thema informieren und versuchen, unser Leben zu verändern. 

Warum du in den nächsten Kurs investieren solltest und wie man den richtigen Kurs wählt, werde ich dir in den nächsten Zeilen erklären.

Jeder Fotograf fragt sich unweigerlich irgendwann, ob er sein Können vielleicht erweitern sollte. Gerade in einer Zeit, wo viele Menschen vorübergehend von Ihrer normalen täglichen Arbeit abgehalten sind, kann die extra Zeit dazu genutzt werden, etwas Neues zu lernen.

 

Meiner Meinung nach sollte jeder Mensch versuchen, ein Leben lang offen zu bleiben.

Dabei sollte lebenslanges Lernen und seinen Horizont zu erweitern nicht nur eine Verpflichtung sein: Es sollte Spaß machen! Schließlich geht es dabei um dich. Du willst mehr sein, als du im Moment bist. Lernen ist einfach ein wichtiger Teil des Lebens.

Bevor wir uns für einen Kurs entscheiden, stellen wir uns wahrscheinlich die Fragen:

  • Habe ich genug Geld für diese Investition?

  • Ist der Kurs das Geld überhaupt wert?

  • Und letztendlich, zahlt sich der Aufwand wirklich aus?

Wahrscheinlich geht es doch bestimmt auch ohne Kurs irgendwie weiter…Heutzutage kann man alles kostenfrei im Internet lernen!

Naja, nichts im Leben ist wirklich kostenlos. Wenn du dich jetzt an den Computer setzen und zu suchen beginnen, kostet dich das bereits deine Zeit. Und klar, im Internet kannst du tatsächlich jede Menge Anleitungen und Tutorien finden. Jedoch versteckt sich darin ein Problem. Du findest einfach alles – Gutes und nicht so Gutes – und schon verbringst du die nächsten Tage oder Wochen am PC, um den perfekte Inhalt zu finden. 

Wann macht es Sinn, nach freien Inhalten zu suchen? 

Ich würde sagen, dass einige freie Inhalte eine gute Möglichkeit sein können,um die ersten Informationen über etwas Neues zu erfahren. Vielleicht etwas, von dem du noch nicht sicher bist, ob du es magst. Oder du muss einen bestimmten technischen Aspekt lernen (aber du bist wie ich zu faul, um die Anleitung zu lesen :P).

Aber das richtig gute Zeug kostet und das ist auch richtig so.

Natürlich kann jeder online suchen, verschiedene Methoden recherchieren, ein paar Dinge ausprobieren und schließlich zum gleichen Ergebnis kommen wie bei einem Kurs. 

Aber ehrlich gesagt, niemand will Stunden damit verbringen, Informationen zu suchen, die wir dann vielleicht auch gar nicht finden.

Warum buchen wir also einen Kurs? 

Weil wir eine Abkürzung wollen. Und wir sind bereit, gutes Geld dafür zu zahlen, für jemanden, der uns genau sagt, was wir tun müssen, um unsere Ziele zu erreichen. Außerdem wird es auch nicht lange dauern bis wir verstehen, dass alles alleine zu machen uns nicht so schnell dabei hilft zu wachsen.

Lernen von anderen Menschen, die bereits die Ergebnisse erzielen, die du dir wünschst! 

Das ist für mich einer der besten Ratschläge, die mir mein Professor in der Uni vor Jahren gegeben hat. Deshalb versuche ich, obwohl ich Fotografie studiert habe, immer Geld und Zeit zu sparen, um in mich und meine Weiterbildung zu investieren. In der Regel, 10%meinem Umsatzes investiere ich in Weiterbildung und Equipment. (Unten: ich bei WPPI in Las Vegas)

Aber warte mal! Bitte, spare dein Geld, wenn du die Arbeit nicht machen willst!

Dabei solltest du das Invest als Commitment verstehen.

Stundenlanges Videos schauen während du andere Sachen machst, ist nicht gleich Erfolg. 

Nur zu konsumieren reicht nicht. Die Arbeit tun, das Gelernte umsetzen, das ergibt Erfolg.

Ob wir auch wirklich all das von dem gewählten Kurs erhalten, was wir uns wünschen, hängt zum großen Teil auch von dir selbst ab. Willst du alles erfahren, was der Kurs zu sagen hat oder „weisst“ du so und so schon alles, bevor der Kurs überhaupt begonnen hat? Kannst du deine volle Aufmerksamkeit, und sei es auch nur für eine Stunde pro Woche, auf den Kurs richten? 

Wenn du auf die genannten Fragen mit „Ja!“ geantwortet hast, dann herzlichen Glückwunsch!

Du bist bereit für den nächsten Schritt auf deinem Lernweg!

Und was ist mit mir? Nach fast zehn Jahren als Familienfotograf ist für mich die Zeit gekommen, etwas zu kreieren, um das viele von Euch gebeten. 

Zusammen mit Marcia Friese bereiten wir einen Online-Kurs über authentische Familienfotografie vor. 

Wir zeigen dir, wie du möglichst authentisch den Familienalltag dokumentieren und unbemerkt zauberhafte Momente einfangen kannst.

Du wirst lernen, wie man ein erfolgreiches Familienfotografie-Business aufbaut und trotzdem Zeit für die Dinge haben, die du liebst! Habe ich deine Neugierde geweckt? 

Dann trage dich unverbindlich in die Warteliste ein, um als Erste zu erfahren, wann wir die Tür zum Workshop öffnen, und um einen Frühbucherbonus zu erhalten 😉

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© Chiara Doveri 2019 ● Impressum und Datenschutzerklärung

error: Alert: Content is protected !!